Veranstaltungen

Israelbezogener Antisemitismus

8. Februar 2022

Online-Workshop

In den letzten Jahren wird einer breiteren Öffentlichkeit immer offensichtlicher das Antisemitismus in unserer Gesellschaft ein virulentes Problem darstellt, immer häufiger begegnet er uns in Form des israelbezogenen Antisemitismus. Sei es als Ressentiment oder Debatte darüber wo selbiges anfängt. Doch ...
Weiterlesen …

Antisemitismus erkennen!

14. Dezember 2021
12:00 – 16 Uhr

Online-Workshop

Antisemitismus im pädagogischen Bereich birgt eine Vielzahl von Herausforderungen. Es stellen sich Fragen von Prävention und Intervention, schnell wird es politisch und dadurch meist nicht leichter. Im Workshop rückt all dies erst einmal in den Hintergrund, der erste und wichtigste ...
Weiterlesen …

Israelbezogener Antisemitismus

27. November 2021
10:00 – 14:00

Online-Workshop

In den letzten Jahren wird einer breiteren Öffentlichkeit immer offensichtlicher das Antisemitismus in unserer Gesellschaft ein virulentes Problem darstellt, immer häufiger begegnet er uns in Form des israelbezogenen Antisemitismus. Sei es als Ressentiment oder Debatte darüber wo selbiges anfängt. Doch ...
Weiterlesen …

Pädagogischer Fachtag der Theo-Koch Schule in Grünberg

3. November 2021

Workshops

Im Rahmen des pädagogischen Fachtags der Theo-Koch Schule, am 3. November 2021, hat das NBKK e.V. mit dem Projekt „Proaktiv gegen Antisemitismus“ eine Reihe von Workshops angeboten. Zudem hat die Vorsitzende des NBKK e.V. Dr. Alexandra Kurth gemeinsam mit Prof ...
Weiterlesen …

Antisemitismus an Schulen erkennen und handeln – Empfehlungen für eine demokratische Schulkultur

6. Oktober 2021
18:00
Kongresshalle Gießen, Verseilles-Zimmer

Hybrid-Vortrag mit Manuel Glittenberg und Christa Kaletsch

Antisemitismus zeigt sich zunehmend an unterschiedlichen Orten - auch in der Schule - in offenen und häufig auch subtilen Formen. Antisemitismus auch in seinen subtilen Formen zu erkennen ist nicht immer leicht, zugleich kann ...
Weiterlesen …

Israelbezogener Antisemitismus

25. September 2021

Online-Workshop

In den letzten Jahren wird einer breiteren Öffentlichkeit immer offensichtlicher das Antisemitismus in unserer Gesellschaft ein virulentes Problem darstellt, immer häufiger begegnet er uns in Form des israelbezogenen Antisemitismus. Sei es als Ressentiment oder Debatte darüber wo selbiges anfängt. Doch ...
Weiterlesen …

Israelbezogener Antisemitismus

24. Juli 2021

Online-Workshop

In den letzten Jahren wird einer breiteren Öffentlichkeit immer offensichtlicher das Antisemitismus in unserer Gesellschaft ein virulentes Problem darstellt, immer häufiger begegnet er uns in Form des israelbezogenen Antisemitismus. Sei es als Ressentiment oder Debatte darüber wo selbiges anfängt. Doch ...
Weiterlesen …

Antisemitismus unter „muslimischen Jugendlichen“

14. Juni 2021

Online-Workshop mit Dr. Stefan Hößl

‚Der Antisemitismus ist importiert!‘ behaupten einige und beziehen sich dabei auf verbreitete Annahmen, die Gesamtheit der Muslim*innen sei antisemitisch. ‚Das steht doch bei Muslim*innen nur im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt, Antisemitismus hat damit nichts zu tun!‘ ...
Weiterlesen …

Antisemitismus unter „muslimischen Jugendlichen“

10. Mai 2021

Online-Workshop mit Dr. Stefan Hößl

‚Der Antisemitismus ist importiert!‘ behaupten einige und beziehen sich dabei auf verbreitete Annahmen, die Gesamtheit der Muslim*innen sei antisemitisch. ‚Das steht doch bei Muslim*innen nur im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt, Antisemitismus hat damit nichts zu tun!‘ ...
Weiterlesen …

Antisemitismus unter „muslimischen Jugendlichen“

19. April 2021
18:00

Online-Workshop mit Dr. Stefan Hößl

‚Der Antisemitismus ist importiert!‘ behaupten einige und beziehen sich dabei auf verbreitete Annahmen, die Gesamtheit der Muslim*innen sei antisemitisch. ‚Das steht doch bei Muslim*innen nur im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt, Antisemitismus hat damit nichts zu tun!‘ ...
Weiterlesen …

„… der Antisemitismus der Anderen“!? – Antisemitismus unter „muslimischen Jugendlichen“

30. November 2020
18:30

Online-Vortrag mit Dr. Sefan Hößl

‚Der Antisemitismus ist importiert!‘ behaupten einige und beziehen sich dabei auf verbreitete Annahmen, die Gesamtheit der Musliminnen sei antisemitisch. Das steht doch bei Musliminnen nur im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt, Antisemitismus hat damit nichts zu tun!‘ ...
Weiterlesen …

Antisemitismus in Comics der 1940er als Material für historisch-politische Bildung

17. August 2020
18:00

Online-Vortrag mit Markus Streb

Comics der frühen 1940er Jahre entstehen zeitgleich mit der Vernichtung der europäischen Jüdinnen und Juden. Sie thematisieren diese jedoch nur selten explizit. Allerdings finden sich in den Comics der Zeit, die auch als das „Golden Age“ der ...
Weiterlesen …